Willkommen im Chalet Waidmannsheil ****

Das Chalet Waidmannsheil liegt 70 Höhenmeter oberhalb des Dorfzentrums auf einer kleinen Terrasse mit freiem Blick übers Dorf und aufs Matterhorn.

Unsere Ferienwohnungen

Yvettte und Richard Lehner-Gaudin

Example Image 2

Fühlen Sie sich bei uns wohl...! Willkommen!

Seit Generationen haben wir in den Bergen gelebt und Sie erlebt. Beide aus traditionellen Bergführerfamilien ist Richard selber Bergführer und Skilehrer.

Seit 2012 führen wir gemeinsam die Gandegghütte auf 3030 Meter oberhalb von Zermatt. Wärme und Gemütlichkeit sind für uns sehr wichtig. In diesem Sinne ist es unser Bestreben unseren Gästen bei uns schöne Ferien zu ermöglichen.

Aktivitäten

In Zermatt und auf der ganzen Welt

Ich bin seit mehr als 20 Jahren aktiv als Bergführer und Skilehrer auf der ganzen Welt unterwegs und kann Ihnen sicher sagen, wo die besten Abfahrten und die schönsten Wanderungen zu machen sind.

Es gibt aber noch viel mehr zu erleben in Zermatt.

Wenn Sie Fragen über Zermatt und über das Angebot an Aktivitäten haben, stehe ich Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Kommen Sie vorbei! Auch ich wohne im Chalet Waidmannsheil.

Gerne stelle ich Ihnen auch ein Programm für die Woche zusammen.

So finden Sie uns

Lage in Zermatt

Das Chalet Waidmannsheil liegt 70 Höhenmeter oberhalb des Dorfzentrums auf einer kleinen Terrasse mit freiem Blick übers Dorf und aufs Matterhorn.

Kurze Wege

Der Bahnhof, die Gornergratbahn, das Dorfzentrum, der alte Dorfkern und die Einkaufsmöglichkeiten liegen alle im Umkreis von 10 Gehminuten. Die Talstation der Sunneggabahn und die Bushaltestelle sind durch einen neuen Lift erschlossen, der 150 Meter neben dem Haus losfährt.

Im Winter...

...kann man vom Skigebiet Sunnegga - Rothorn bis vor die Haustüre fahren. Die Skigebiete sind alle miteinander verbunden.

Im Sommer...

...starten die Wanderungen direkt vor der Haustür oder man kann mit der Sunneggabahn (5 Min. zu Fuss) hoch zum Bergsee Leisee fahren, wo man im Sommer schwimmen, grillieren oder wandern kann.

Anreise nach Zermatt

Zermatt - Das Dorf ohne Autos

Zermatt liegt am Fusse des Matterhorns in den Walliser Alpen im Süden der Schweiz auf einer Höhe von 1600m. Das idyllische Bergdorf hat sich zu einem der bedeutendsten Sommer- und Winterkurorte entwickelt.

Die Anreise erfolgt von Visp aus durch das Vispertal, an dessen Ende Zermatt liegt.
Rund um Zermatt erheben sich 38 der 76 europäischen Viertausender. Das Skigebiet von Zermatt ist über den Theodulpass (3300m) und Testa Grigia (3480m) mit dem Skigebiet von Cervinia (Italien) verbunden.

In Zermatt fahren keine Motorfahrzeuge. Pferdeschlitten und Kutschen sind neben Elektromobilen und Fahrrädern die einzig erlaubten Beförderungsmittel. Beste Voraussetzungen für erholsame und geruhsame Ferien.